Wilka Carat P1 Doppelzylinder 

Ein Schlüssel – viele Möglichkeiten: Carat P1

Der hohe technische Kopierschutz des Schlüssels ist durch das Protector-Stiftpaar gegeben und erfüllt so die Sicherheitsanforderungen der Kundenseite.

  • Patentlaufzeit bis 2025
  • Zylinder nach DIN 18 252 / DIN EN 1303
  • 6 Stiftzuhaltungen (ab 30 mm)
  • 5 Stiftzuhaltungen bei Kurz-/ bzw. asymmetrischen Zylindern (26,5 mm)
  • 1 Gehäusestift aus gehärtetem Stahl als Anbohrschutz, 1 SV-Spezialstift im Gehäuse
  • höchster Kopierschutz der Schlüssel durch Protector-Stiftpaar in Schlüssel und Zylinderkern

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten